12. Juli 2023 | Familie, Havelland, Jugend, Kinder, Pressemitteilung, Prignitz, Religion

Meine Sommertour steht an – sei dabei!

APetra Budke Portraitb morgen bin ich bis zum 20. Juli 2023 auf Sommertour in Brandenburg unterwegs. Wie in den letzten Jahren auch, nutze ich die Sommerpause für viele Termine vor Ort mit ganz unterschiedlichen Gesprächspartner*innen. Darauf freue ich mich jetzt schon sehr!

Dieses Mal bin ich in im Havelland, der Prignitz und auch in Teltow-Fläming unterwegs. Ich will mehr über die verschiedenen Lebensbereiche der Menschen in diesen Landkreisen erfahren. Wichtig ist mir dabei besonders mit Jugendlichen und ihren Vertreter*innen sowie Unterstützer*innen über ihre Perspektiven zu sprechen. Daher steht meine Tour unter dem Motto „Unterwegs zwischen Havel und Elbe – Stadt, Land, Zukunft.“

Ab dem 13. Juli führe ich Gespräche in Nauen, Falkensee, Ketzin/Havel und Rathenow. Dort spreche ich mit Vertreter*innen von verschiedensten Initiativen, Lokalpolitiker*innen und Passant*innen, um mehr über ihre Engagement und ihre Bedarfe zu erfahren. Außerdem unterstütze ich dabei meinen grünen Kreisverband Havelland, der mit seiner E-Bustour am 14. und 15. In Rathenow und Ketzin Station macht. Auch sie wollen viel mit den Leuten ins Gespräche kommen, ihnen aber vor allem zuhören!

Vom 17. bis zum 19. Juli bin ich dann in der Prignitz. Über den ökologischen Anbau für die regionale Versorgung spreche ich beim gemeinsamen Mittagessen mit dem Verein Gemüslichkeit am Montag, 17. Juli, bevor mit Landrat Christian Müller weitere Themen der Prignitz anstehen. Am 18. Juli stetht dann Meyenburg in der nördlichen Prignitz auf dem Programm. Ich freue mich auf den Austausch mit Frau Dr. Irena Berjas zum Modemuseum im Schloss und die Prignitzer Museen; den Besuch des evangelischen Konvents Marienfließ und die beim „Deutschen Kitapreis“ ausgezeichneten Kita Eichhörnchen und dem ,,Netzwerk Kind“. Die Schulpsychologische Beratungsstelle, der Jugendmigrationsdienst EvaMigrA und ein geplanter Naturkindergarten werden die Themen am Mittwoch sein.

Zum Abschluss der Tour besuche ich am Vormittag des 20. Julis mit einer tollen Initiative zur Bildung für nachhaltige Entwicklung eine Kita in Ludwigsfelde. Zum Ende der Tour besichtige ich dann im Westhavelland noch ein Projekt nahe Rathenow, das sich für ökologische und regionale Lebensmittelproduktion einsetzt.

Eine ebenso spannendes wie vielfältiges Programm! Falls ihr dabei sein wollt oder mich bei einem der Termine treffen wollt, schreibt mir gerne eine Mail an: mail@petra-budke.de
Ich freue mich, von euch zu hören!

Hier findet Ihr mehr Informationen zu meiner Sommertour.

Verwandte Beiträge

Grüne Landtagsfraktion ehrt Bäcker Exner

Wahlkampfendspurt zur Europa- und Kommunalwahl mit Antje Töpfer und Michael Kellner

Meine 6. und letzte Praktikumswoche

5. Praktikumswoche – Bildungsausschuss, Videoproduktion und Termine im Havelland

Meine 4. Praktikumswoche – Klimakonferenz und Fraktionsempfang mit Annalena Baerbock