15. September 2023 | Allgemein, Bildung, Demokratie, Havelland

Mein Ketzin-Tag: Besuch bei der Breuninger Stiftung und Bürgermeisterin Mußhoff

Am 6. September war ich für mehrere Termine in Ketzin im Havelland unterwegs. Dort besuchte ich am Mittag die Breuninger Stiftung im Stadtzentrum und traf mich am Nachmittag noch mit Ketzins Bürgermeisterin, Katrin Mußhoff.

Zuerst tauschte ich mich mit der Geschäftsführerin Dominique Hamm von der Breuninger Stiftung aus. Das war für mich ein sehr wichtiges und interessantes Gespräch, da die Stiftung sich seit 2008 sehr stark vor Ort, im Veranstaltungs- und im Bildungsbereich engagiert.

Davon profitieren Ketzin sowie das ganze Havelland sehr. Genau deshalb wollte ich gerne mehr über ihre aktuellen Projekte und ihr Engagement erfahren – und war anschließend sehr begeistert davon: So freut es mich sehr, dass sie ihr Veranstaltungsangebot in der Paretzer Scheune weiter auszuweiten will. Besonders toll finde ich aber, wie groß und gefragt das Stiftungsangebot zur Weiterbildung von Pädagog*innen ist. Damit unterstützt sie diese sehr in ihrem fordernden Alltag. Ganz vielen Dank daher für dieses Engagement!

Am Nachmittag traf ich mich noch mit Ketzins Bürgermeisterin, Katrin Mußhoff. Wir sprachen länger über die Situation vor Ort, ihre Arbeit und Vorhaben. Für mich waren hier gerade ihre Einschätzungen zur Situation in den Kitas und Schulen sowie der Stand der geplanten Erweiterungen sehr interessant. 

Auch die fehlende Ketziner Bahnanbindung war natürlich Thema. Hier ist klar, dass dieseschnellstmöglich kommen muss. Ebenso wichtig ist, dass das Radwegenetz um die Stadt geschlossen wird. Beides würde sowohl den Ketziner*innen als auch den Nachbarn aus den umliegenden Gemeinden sehr helfen. Dabei unterstütze ich gerne, wo ich kann.

Vielen Dank an Katrin Mußhoff, für diesen guten Überblick und ihren großen Einsatz für die Stadt Ketzin.

Verwandte Beiträge

Grüne Landtagsfraktion ehrt Bäcker Exner

Außerordentlicher Falkenseer Frauenstammtisch mit Annalena Baerbock

Meine 6. und letzte Praktikumswoche

5. Praktikumswoche – Bildungsausschuss, Videoproduktion und Termine im Havelland

Meine 4. Praktikumswoche – Klimakonferenz und Fraktionsempfang mit Annalena Baerbock