13. Januar 2020 | Allgemein, Klimakrise

Erfolgreich: Volksinitiative Artenvielfalt

Vertreter der Volksinitiative iin der Landespressekonferenz Brandenburg. Foto: Budke

73.052 Unterschriften und damit mehr als das Dreifache der notwendigen Anzahl hat die Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft retten“ dem Landtag übergeben. Die Kernforderungen sind: Verbot von Pestiziden in Naturschutzgebieten und eine andere Förderpolitik in der Landwirtschaft.

 

 

 

Verwandte Beiträge

Stellenausschreibung Wahlkreismitarbeiter*in in Falkensee zum 1. Mai 2022

Villa Fohrde inspiriert nicht nur mit den Weiterbildungsangeboten

Kohleausstieg muss 2030 erfolgen

Ukraine-Konflikt überschattet Halbzeitbilanz

Bruch des Völkerrechts durch Russland – Harte Konsequenzen – Flüchtlinge willkommen