13. November 2021 | Allgemein

30 Jahre Integration durch Sport

30 Jahre „Integration durch Sport“! Wie viele Menschen sich dafür ehrenamtlich engagiert haben und wie vielfältig die Brandenburgische Sportlandschaft ist, wurde gestern auf der Jahrestagung der Brandenburgischen Sportjugend „Wege in den Sport“ deutlich. Denn gemeinsam im Sportverein aktiv sein ermöglicht Teilhabe für alle, baut Vorurteile ab und trägt bei zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft!

 

 

 

Verwandte Beiträge

Lesen und Schreiben allen ermöglichen – Grundbildungszentren in jedem Landkreis

Masterstudium für Berufsschul-Lehrkräfte

Mehr Personal für Krippe

Tagesmütter und -väter sollen gemeinsam arbeiten

Haushalt: „Wir investieren ins Morgen: In Klimaschutz, in Gesundheit und Bildung“