12. April 2022 | Allgemein, Havelland

Stellenausschreibung Wahlkreismitarbeiter*in in Falkensee zum 1. Mai 2022

MdL hält ein Schild mit StellenausschreibungFür mein Wahlkreisbüro Falkensee suche ich ab 01.05.2022 (oder später) eine*n Mitarbeiter*in zur organisatorischen und inhaltlichen Unterstützung meiner Arbeit im Havelland und im Brandenburger Landtag. Zunächst für 20 Std. Aufstockung möglich.
Du solltest mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vertraut sein, die politische Landschaft in Brandenburg kennen und dich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten können. Ich freue mich über Motivation, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und die Nähe zu bündnisgrünen Inhalten. Grundlegende EDV-Kenntnisse, ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen und Teamfähigkeit setze ich voraus, ebenso wie selbständiges Arbeiten.
Erfahrung mit der Unterstützung parlamentarischer Arbeit, gute Kenntnisse der Region sowie Fachkenntnisse in meinen Arbeitsschwerpunkten Bildung, Kinder- und Familien, Sport, Religion und Medien sind von Vorteil.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Vorbereitung und Begleitung von Terminen sowie Terminkoordination, insbesondere im Wahlkreis
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, Politik und grüne Inhalte in die Öffentlichkeit und die grüne Partei verständlich zu vermitteln (Pressemitteilungen, Soziale Medien, Homepage, Organisation von Veranstaltungen, Newsletter, etc.)
  • Inhaltliche und organisatorische Zuarbeit sowie Unterstützung bei sämtlichen Abgeordnetenaufgaben (Erarbeitung von parlamentarischen Initiativen wie Kleinen Anfragen und Anträgen, Zuarbeit zu Reden etc.)
  • Netzwerkarbeit, Koordinierung der Zusammenarbeit mit Bürgerinitiativen, Verbänden, Institutionen und Parteien der Region
  • Bürger*innenkontakt, Kommunikation per Mail, Brief, Telefon und persönlichen Gesprächen

Du solltest mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vertraut sein, die politische Landschaft in Brandenburg kennen und dich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten können. Ich freue mich über Motivation, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und die Nähe zu bündnisgrünen Inhalten. Grundlegende EDV-Kenntnisse, ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen und Teamfähigkeit setze ich voraus, ebenso wie selbständiges Arbeiten.
Erfahrung mit der Unterstützung parlamentarischer Arbeit, gute Kenntnisse der Region sowie Fachkenntnisse in meinen Arbeitsschwerpunkten Bildung, Kinder- und Familien, Sport, Religion und Medien sind von Vorteil.

Die komplette Stellenausschreibung findest du hier: Stellenausschreibung Petra Budke HVL 2204.

Verwandte Beiträge

Villa Fohrde inspiriert nicht nur mit den Weiterbildungsangeboten

Kohleausstieg muss 2030 erfolgen

Ukraine-Konflikt überschattet Halbzeitbilanz

Bruch des Völkerrechts durch Russland – Harte Konsequenzen – Flüchtlinge willkommen

Geburtstag: 3 Jahre mehr Mitwirkungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche